française english deutsch
AngeboteHotel & PreiseGeniessenErlebenArbeiten & FeiernBuchen

Biohotel Ucliva
7158 Waltensburg/Vuorz
T. 081 941 22 42
F. 081 941 17 40
info@ucliva.ch

 

 

Anreise
Newsletter
Webcam
Links
Impressum

 

 

biohotels

 

 

 

 

Bio-Suisse

 

 

Swisssolar





icon_facebook
Ucliva bei Facebook



Das Ucliva entdecken

 

Spazieren Sie virtuell durch unser Haus und entdecken Sie die vielen kleinen Besonderheiten, die Ferien im Ucliva so erholsam machen: Willkommen im Ucliva!

 

Erkunden Sie auf unserer Homepage unser Haus und erfahren Sie vieles über das Ucliva, unsere Umgebung und Ihren nächsten Urlaub! Wir freuen uns auf Sie!

 

Nachfolgend erzählen wir Ihnen gerne, was in letzter Zeit aktuell war und was unsere Gäste bei uns erleben durften.

 

In der Rubrik 'Erleben' finden Sie zudem den aktuellen Veranstaltungskalender - so verpassen Sie keines der vielen lokalen Highlights!





Willkommen im Ucliva

 

Legen Sie Wert auf...

•    Herzlichkeit durch ein freundliches Team
•    Genuss in Bio-Qualität
•    Schlichte, moderne Atmosphäre, mit 
      Lärchenholzboden eingerichtete Zimmer und
      gemütliches Restaurant
•    Postautohaltestelle 200 m vom Haus
•    Erstes Ökohotel der Schweiz

...dann sind Sie bei uns am richtigen Ort. Stöbern Sie weiter auf unserer Homepage oder rufen Sie uns direkt an.

 

 

 




Unsere Spezial-Wochenenden

 

Entdecken Sie unsere drei Spezial-Wochenenden:

das sportliche, das familiäre und das kulturelle!

Mehr Infos finden Sie hier




Souvenirs aus dem Ucliva

 

Unsere Bernadette erschafft aus regionalem Holz die schönsten Kunstwerke: Figuren, 'Chäsplättli', Herzen in allen Variationen und Bilder, die Ihnen auch zuhause noch das Gefühl geben, Sie seien in der Surselva! Schauen Sie rein in unseren Souvenir-Shop oder bestaunen Sie in unserem Restaurant die Bilderausstellung von Bernadette Spescha.




Foto: Olivia Item/Südostschweiz

Ausgezeichnet!

 

30 Schweizer Winzer haben am erstmals organisierten Concours 'Top-Biowein 2014' teilgenommen. Der 80-jährige Louis Liesch aus Malans erreichte die höchste Durchschnittsbewertung und wurde Schweizer Biowinzer des Jahres 2014. Liesch's ausgezeichneter Malanser Blauburgunder Spätlese 2011 servieren wir Ihnen natürlich auch im Ucliva!




Geben Sie den Ton an im Ucliva!

 

Sonderangebot für alte und neue Genossenschafter - nur bis 14. Juli 2014

 

Werden Sie GenossenschafterIn im Ucliva und gestalten Sie die Zukunft des Ucliva mit! Wer bis zum 14. Juli 2014 erstmals oder erneut einen Anteilschein zeichnet, erhält zusätzlich eine Übernachtung inklusive Halbpension gratis bei Buchung von zwei Nächten!

 

Zeichnen Sie noch heute Ihren Anteilschein und geniessen Sie alle Vorzüge des Ucliva-Genossenschafters.




Coop Family Days: Ucliva gewinnen!

 

Die Umwelt Arena in Spreitenbach versteht sich als Ort, an dem die zentralen Themen Umwelt, Energie und Nachhaltigkeit für alle erlebbar werden. Themen, die das Ucliva seit 30 Jahren begleiten! Wir freuen uns darum, dass wir anlässlich der Family Days in der Umwelt Arena der glücklichen Gewinnerfamilie zeigen dürfen, wie erholsam und schön diese Werte bei uns gelebt werden.

Machen Sie mit!




Kreativität - Musik - WM

 

Wenn alle drei aufeinander treffen, dann ist ein Abend perfekt: Kürzlich klapperten im Ucliva Dutzende von Stricknadeln und übertönten auch den frustriertesten Schweiz-Fan; die kreativen Hände ruhten erst, als der bekannte Sursilvaner Sänger Paul Nay ganz spontan seine neuste Single vortrug - einer von vielen perfekten Abenden im Ucliva!

Kommen Sie vorbei und geniessen Sie es mit uns! Ganz im Sinne von Paul Nay's Song: Eifach uf und dervo, direkt ins Ucliva!

 




WM im Ucliva

 

Damit unsere Gäste auch in den Ferien kein Spiel der WM verpassen, zeigen wir alle Spiele live auf Grossleinwand!

 

Fiebern Sie mit den Mannschaften, feiern Sie gemeinsam die Erfolge und gönnen Sie sich nach den Aufregungen eine erholsame Nacht bei uns.

 

Oder besuchen Sie uns einfach für die Spiele, geniessen einen feinen zNacht und feiern Sie mit unseren Gästen.

 

Wir freuen uns auf eine spannende Spielzeit mit Ihnen!




Geschichtsträchtiges Waltensburg

 

Erleben Sie ab 23. Juni bis Ende August unter fachkundiger Führung jeden Montag die vielfältige Geschichte Waltensburgs.

 

Die halbtägige Führung bietet einige Höhepunkte und verspricht einen interessanten Tag auf den Spuren von Waltensburg und wirft die Frage auf: 'Wie sprechen uns diese Zeugen vergangener Zeiten und Schicksale heute an?'

 

Ucliva-Gäste nehmen kostenlos an dieser Führung teil!




Surselva Card im Ucliva

 

Wir freuen uns, unseren Gästen auch diesen Sommer wieder die beliebte Surselva Card offerieren zu dürfen. Mit der Surselva Card haben Sie die Möglichkeit viele Freizeit-, Sport- und Kulturangebote kostenlos zu nutzen - zB. freie Fahrt bei den Bergbahnen und dem Postauto.

Da ist mehr Sommer drin!




Ucliva im TV

 

Die Fernsehsendung GLOBE TV präsentiert jede Woche ausgewählte Ferien-, Reise-, Wellness- und Ausflugsangebote. In der Woche ab dem 12. Mai wurde die Ferienregion Surselva vorgestellt.

In jeder Sendung gibt es auch einen Wettbewerb - in dieser gab's ein Weekend im Ucliva zu gewinnen und darum wurde das Ucliva auch im Beitrag vorgestellt:

Globe-TV anschauen

 

 




Blick Richtung Pigniu/Panix

Sommereröffnung 2014

 

Am Freitag den 2. Mai haben wir die Sommersaison 2014 begrüsst, unsere neuen Mitarbeiter und zum Starttag leider sehr schlechtes Wetter. Es regnete ohne Unterlass und die Wolken hiengen tief. Aber das machte nichts: Das Ucliva-Team startete mit sonnigem Gemüt, viel Elan und frischen Ideen für einen betriebsamen und erfolgreichen Sommer!

Das ganze Team freut sich schon heute Sie bald begrüssen und verwöhnen zu dürfen:

Sie möchten gleich ein Zimmer buchen? Dann nutzen Sie bitte unsere Buchungsplattform hier

Unter der Navigation 'Angebote' finden Sie zudem die aktuellen Sommerangebote für 2, 3 oder 7 Nächte im Ucliva.

 

 




Wir freuen uns auf Sie - als Hobby-Koch-Club

 

Ein Experiment mit Wiederholfaktor – und so freuen wir uns auf viele Nachrichten von Hobby-Koch-Clubs aus nah und fern für den nächsten Show-Koch-Event im Biohotel Ucliva! Einfach per mail an marketing@ucliva.ch. Der Club ‚Chez Connaisseurs‘ hat seine Eindrücke und seine Freude in einem Trailer zusammengefasst, der mehr sagt als tausend Worte: http://www.youtube.com/watch?v=9NS7_ps4R7s

 

 




Ein Experiment mit Wiederholfaktor!

 

Ein ausgebuchtes Restaurant mit glücklichen Gesichtern, eine Mitarbeiterschar mit herzlichem Lachen, ein Küchenchef mal als Nebendarsteller und 7 Hobby-Köche in ihrem Element: so lässt sich der Samstagabend vom 29. März 2014 zusammenfassen!

'Hobby-Köche laden ein!‘ hiess es im Januar auf der Einladung zu diesem speziellen Event. Ein 4-Gänge-Surprise-Menü wurde angepriesen – gekocht von einem Hobby-Koch-Club aus Zürich im Biohotel Ucliva.

 




Anna Cathomas

Märchenzeit im Ucliva

 

Die Märchenabende mit Anna Cathomas haben uns Ende Jahr und in den Skiferien im Februar verzaubert. Gross und Klein lauschten den Geschichten aus dem Reich der Phantasie, der Träume und Wünsche - Märchen von Verwandlungen, magischen Gegenständen, von sprechenden Tieren und Pflanzen und von wundersamen Orten und ewigem Leben!

Im kommenden Sommer werden wir daraus ein ganzen Wochenende machen, mit Märchenspaziergängen, Erzählungen zur Geschichte der Märchen und speziell für Erwachsene: Märchen von Lust und Liebe!

Buchen Sie noch heute das Spezialwochenende vom 26. - 28. September 2014!




Sommer im Ucliva

 

Wandern, Klettern, Biken, Schwimmen und Planschen im Badesee in Brigels, Kinderabenteuer beim Kinderprogramm, Flyer-Elektrovelos mit Kinderanhängern - Bergerlebnis pur!

Alles direkt vor der Haustüre - und wer gar nicht mag, der entspannt sich einfach auf unserer Sonnenterrasse oder im blühenden Ucliva-Garten!

In der Rubrik Angebote haben wir ein paar tolle Packages für Sie zusammengestellt. Wir freuen uns auf Sie!




Winter im Ucliva

 

Skifahren, Snowboarden, Langlauf, Winterwandern, Schlitteln - Schneegenuss pur!

Skischule und Sessellift sind nur 100m vom Hotel entfernt und führen direkt ins mehrfach ausgezeichnete Skigebiet Brigels-Waltensburg-Andiast,

Nach einem sportlichen oder gemütlichen Wintertag erwartet Sie im Ucliva die Lounge mit Chemineefeuer oder die Holzofensauna im Uclivetta. 

In der Rubrik Angebote haben wir ein paar tolle Packages für Sie zusammengestellt. Wir freuen uns auf Sie!




Ucliva ausgezeichnet

 

Ucliva-Klassifikation beim Schweizer Hotelier-Verein

  • 3 Sterne-Hotel
  • Green Living (Oeko-Hotel)
  • Familienfreundliches Hotel
  • Wanderhotel
  • Velo-/Bike-Hotel
  • Unique

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch: hier buchen




Ucliva in Kürze

 

Das Biohotel Ucliva war das erste Ökohotel der Schweiz. Vor 30 Jahren hatten die Gründer schon Visionen von nachhaltigem Tourismus in den Bergen. Diesen Weg haben wir für unsere Gäste und unsere Umwelt konsequent weiter verfolgt. Dafür wurden wir im Januar 2011 von Geo Saison als eines der besten 100 Hotels Europas erkoren.




Was bedeuten Bio und Oeko im Ucliva?

 

• Alles, was auf den Teller kommt, ist biologisch (Ausnahmen werden deklariert) und stammt wenn immer möglich aus der Region.

• Im Getränkesortiment bieten wir verschiedene biologische Produkte an.

• Unser Fleisch stammt aus tiergerechter Haltung.

• Wir nehmen in Kauf, dass unsere internen Kosten der Umwelt zu liebe höher und die Gewinne somit geringer sind.

• Wir heizen möglichst Co2-neutral mit Hilfe unserer Solaranlage, einer Holzschnitzel-Heizung und Wärmerückgewinnung.

• Mit den Wasser- und Elektrizitätsressourcen gehen wir sparsam um.

• Wir beziehen 100% Ökostrom

• Wir fördern einen sanften Tourismus und motivieren unsere Gäste zur Anreise mit dem öffentlichen Verkehr. Die Bushaltestelle Ucliva ist nur wenige Meter vom Haus entfernt.

• In den Zimmern verwenden wir öko-zertifizierte Shampoos und Seife.

• Wir setzen nur ökologisch gut abbaubare Wasch- und Reinigungsmittel ein.

• Wir arbeiten eng mit Partnern mit Bio-, Umwelt- und Klimaschutz-Zertifizierung zusammen.

• Seit unserem Bestehen unterstützen wir mit Arbeitsplätzen den Kampf gegen die Abwanderung im Dorf.

PDF unserer hausinternen Verhaltensrichtlinien